wonder.me – Video-Chats für Pausen und Gruppenarbeiten

Bei wonder.me handelt es sich um eine zweidimensional virtuelle Umgebung für virtuelle Begegnungen. Man betrachtet die Umgebung immer aus einer Vogelperspektive. Diese Umgebung wird als Raum („Room“) bezeichnet, auf der sich die Personen in Form von Profil-Icons begegnen. Jede Person bekommt zu Beginn einen Kreis mit ihrem Profilbild. Die Funktionsleiste befindet sich am unteren Bildschirmrand. Am rechten Bildschirmrand gibt es zusätzliche Buttons für die Teilnehmendenliste, den Chat, die Broadcast-Funktion und die Einstellungen. Die Benutzeroberfläche ist zurzeit nur auf Englisch verfügbar, allerdings ist das allermeiste selbsterklärend.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.